Aktuelle Informationen

Stellenausschreibung des Amtes Eiderkanal

Beim Amt Eiderkanal mit Sitz in Osterrönfeld, Kreis Rendsburg-Eckernförde, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Beamtin/eines Beamten des gehobenen Dienstes bzw. einer/eines vergleichbaren Angestellten im Fachbereich I - Finanzen, Innere Dienste und Bauverwaltung neu zu besetzen.

Weitere Informationen finden Sie unter "Aktuelles".

Zusätzliches Dokument

Dokumente ansehen

Was erledige ich wo?

Wahlen

Ansprechpartner für das Thema Wahlen sind die Verwaltungen der Gemeinden, Städte und Kreise.  


Beschreibung

Mit der zugesandten Wahlbenachrichtigung können Sie persönlich Ihre Stimme in dem Ihnen dort zugewiesenen Wahlraum am Wahltag abgeben.

Alternativ können Sie per Briefwahl wählen. In diesem Fall müssen Sie einen Wahlschein beantragen. Den Antrag stellen Sie bei der auf der Wahlbenachrichtigung angegebenen Stelle.

Eine andere Person kann mit Ihrer schriftlichen Bevollmächtigung den Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheines für Sie stellen beziehungsweise unter bestimmten Voraussetzungen Ihre Wahlunterlagen in Empfang nehmen.



Zuständigkeit

An die Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung (Gemeindebehörde).



Weitere Informationen

Die nächste Bundestagswahl findet am 24. September 2017,
die nächste Kommunalwahl am 6. Mai 2018 und
die nächste Europawahl in 2019 statt.


Mehr zum Thema Wahlen finden Sie im Internetangebot des Landeswahlleiters des Landes Schleswig-Holsteins.

Zur Bundestagswahl werden die Wahlbenachrichtigungen ab 14. August 2017 verschickt.

Die Wahlbenachrichtigungen werden wegen der großen Menge nicht alle am selben Tag zugestellt. Die letzten Briefe sollten bis 2. September  in den Briefkästen sein. Wenn die Benachrichtigung  nicht bei Ihnen eingegangen ist, sollten Sie Kontakt mit Ihrem zuständigen Wahlbüro aufnehmen. Dies gilt auch bei anderen Fragen zur Wahlberechtigung.

Mit einem Wahlschein können Sie auch am Wahlsonntag, 24. September, in einem anderen als ihrem eigenen Wahlbezirk wählen. Der Wahlschein gilt aber nur in dem jeweiligen Landtagswahlkreis, für den er ausgestellt wurde.

Verlorene Wahlbenachrichtigungen werden nicht ersetzt. Sie können Ihr Wahlrecht durch Vorlage Ihres Personalausweises oder des Reisepasses in dem zuständigen Wahllokal ausüben.

Wahlen in Schleswig-Holstein

Bundeswahlleiter




verwandte Vorgänge


Ansprechpartner

Amt Eiderkanal
Der Amtsvorsteher
Schulstraße 36
24783 Osterrönfeld

Tel.: +49 43 31 / 84 71-0
Fax: +49 43 31 / 84 71-71
E-Mail: info@amt-eiderkanal.de
Web: www.amt-eiderkanal.de
 


Amt Eiderkanal
Verwaltungsstelle Schacht-Audorf
Kieler Straße 25
24790 Schacht-Audorf

Tel.: +49 43 31 / 94 74-0
Fax: +49 43 31 / 94 74-77
E-Mail: info@amt-eiderkanal.de
Web: www.amt-eiderkanal.de
 

Mitarbeiter (Amt Eiderkanal)

Herr Joachim Haller Vcard herunterladen

Tel.: +49 43 31 / 94 74 21
Fax: +49 43 31 / 94 74 77
E-Mail: j.haller@amt-eiderkanal.de
Etage: 1. OG | Zimmer: 201
 


Kreis Rendsburg-Eckernförde
Der Landrat
Kaiserstraße 8
24768 Rendsburg

Postanschrift
Postfach: 905
24758 Rendsburg

Tel.: +49 4331 202-0
Fax: +49 4331 202-295
E-Mail: info@kreis-rd.de
Web: www.kreis-rd.de
 

Mitarbeiter (Kreis Rendsburg-Eckernförde)

Herr Kai Reimers Vcard herunterladen
Fachbereich - Umwelt, Kommunal-, und Ordnungswesen
Fachdienst - Kommunalaufsicht

Tel.: +49 4331 202-365
Fax: +49 4331 202-363
E-Mail: kommunalaufsicht@kreis-rd.de
Etage: 1. OG | Zimmer: 103
 

Mitarbeiter (Kreis Rendsburg-Eckernförde)

Herr Kai Volkmann Vcard herunterladen
Leitung
Fachbereich - Umwelt, Kommunal-, und Ordnungswesen
Fachdienst - Kommunalaufsicht

Tel.: +49 4331 202-364
Fax: +49 4331 202-363
E-Mail: kommunalaufsicht@kreis-rd.de
Etage: 1. OG | Zimmer: 104
 


Zuständigkeits-Suche

 

Quelle der Inhalte:
Landesportal Schleswig-Holstein